Ulrike Blatter

"Ich war jung und brauchte das Geld!", behauptet Ulrike Blatter und gesteht mit einem Augenzwinkern, dass sie zu Beginn ihrer Schriftstellerlaufbahn kommerzielle Heiratsannoncen für ein renommiertes Eheanbahnungsinstitut schrieb. Dabei lernte die Autorin auch durchaus dubiose Gestalten kennen. Das war der Auslöser, sich einmal fundiert mit dem Thema Heiratsschwindel auseinanderzusetzen. Danach kündigte Ulrike Blatter beim oben genannten Institut und begann Krimis rund um die Liebe zu schreiben.

Entdecke die Titel von Ulrike Blatter und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

8 Bücher von Ulrike Blatter

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos