Tödliche Häppchen

Eine kulinarische Krimi-Sammlung aus Nordbaden

Amy Lendsor Ulrike Blatter Simone Ehrhardt Heidi Moor-Blank Emma Grey Bettina von Cossel Dietlind Kreber Jo Arnold Anne Grießer Antje Fries

Empfehlungen Spannung Regionalkrimi Krimis Deutschland

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tödliche Häppchen“

Feinsinnig ausgetüftelte Morde und raffinierte Rezepte gehören zusammen wie Hühnerbrust und Gänsehaut – und im lieblichen Nordbaden ist längst nicht alles so idyllisch wie es scheint. Hier wird geliebt, gehasst, gesotten und gemordet, und so manch einer wird die Nachspeise nicht erleben.

15 spannende Kurzkrimis aus der Feder von 15 Krimiautorinnen der Region, alles Mörderische Schwestern mit einem Faible für Mord und Kulinarisches. Jede Krimilady hat ein typisch nordbadisches Gericht in den Mittelpunkt der Handlung gestellt, dazu gibt’s die passenden Rezepte aus den Küchen bekannter regionaler Restaurants zum Nachkochen.

Lassen Sie sich unsere Morde auf der Zunge zergehen.

Mörderische Schwestern und ihre Kriminalgeschichten gibt es übrigens überall im deutschsprachigen Europa – nicht nur in Baden.

mit Rezepten zum Nachkochen

www.moerderische-schwestern.eu

Über Amy Lendsor

Amy Lendsor ist Mannheimerin mit Haut und Haar. 1973 am Neckar geboren, lebt sie heute im Herzen der Quadratestadt. Aus Stadt und Menschen schöpft Amy Lendsor den Stoff für ihre Geschichten.

Amy Lendsor liest, oder verschlingt vielmehr, Krimis mit der ihr eigenen Leidenschaft.
Atemlos folgt sie den Worten der Autoren.
Heimlich spinnt sie gelesene Geschichten in ihrem Kopf weiter, ändert Handlungsverläufe, und zeichnet Helden und Schurken in ihrer Phantasie nach, bis eine vollkommen neue Geschichte entstanden ist.

Dann, im Jahr 2005 ist es soweit:
Das passive Dasein von Amy Lendsor hat ein Ende.
Die ersten Krimikurzgeschichten werden zu Papier gebracht.
Nicht länger Gedanken, sondern Worte entwickeln Handlung und Charaktere, färben einen Tatort blutrot und lassen tief in die Seele des Mörders blicken.

23. April 2012:
Amy Lendsor proudly presents:
Die erste große Form aus ihrer Feder hat ein wunderbares Zuhause im Waldkirch-Verlag gefunden.

Mit dem "Ring des Todes" findet ihr Debütroman ein wunderbares Zuhause bei einer weiteren passionierten Mannheimerin: Barbara Waldkirch.


Verlag:

verlag regionalkultur

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 137

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Tödliche Häppchen“

Netzsieger testet Skoobe