Star Wars™: Dunkles Nest 1

Die Königsdrohne

Serie 

Serie

Troy Denning

Klassische Science-Fiction Star Wars

4 Bewertungen
4.25

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Star Wars™: Dunkles Nest 1“

Der Aufbruch zu neuen fantastischen Welten!

Die Abenteuer um Luke Skywalker, Han Solo & Co. gehen in eine neue spektakuläre Runde! - Dreißig Jahre Star Wars und ein Ende der Erfolgsgeschichte ist nicht in Sicht!

Endlich ist der Konflikt mit den Yuuzhan Vong beigelegt, doch Luke Skywalker findet noch immer keine Ruhe: Jaina und Jacen Solo, seine Nichte und sein Neffe, sind in den Unbekannten Regionen verschollen. Von dort empfingen sie einen Hilferuf, den nur sie vernehmen konnten. Und jetzt haben die isoliert lebenden Chiss eine formelle Beschwerde geschickt: Darin beschuldigen sie die beiden Jedi, sich unerlaubt in eine Auseinandersetzung zwischen ihnen und einem unbekannten Angreifer eingemischt zu haben. Voller Sorge bricht Luke auf, um nach Jaina und Jacen zu suchen und den gefährlichen Konflikt einzudämmen …

Die Dunkles-Nest-Trilogie:
Band 1: Die Königsdrohne
Band 2: Die verborgene Königin
Band 3: Der Schwarmkrieg

Über Troy Denning

Troy Denning wurde 1958 geboren und hat sich auch als Spiele-Entwickler und -Designer einen Namen gemacht, ehe er zu schreiben begann, wobei der größte Teil seiner Romane in den »Forgotten Realms« angesiedelt ist. Mittlerweile hat er jedoch auch bereits über ein halbes Dutzend Star-Wars-Romane verfasst. Er lebt in Wisconsin, und wenn er nicht an neuen Abenteuern von Luke Skywalker und seinen Freunden schreibt, bewegt er sich gerne in der freien Natur oder praktiziert verschiedene Kampfsportarten.


Verlag:

Blanvalet Taschenbuch Verlag

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 431

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Star Wars™: Dunkles Nest 1“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe