Barbarendämmerung

Roman

Tobias O. Meißner

High Fantasy

12 Bewertungen
3.25

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Barbarendämmerung“

Niemand kennt seinen Namen. Bevor er seine Opfer tötet, spricht er kein Wort. Er dringt in die Städte der Menschen ein und bringt Verwüstung. Er ist der Barbar – und sein Weg führt über Leichen, durch Blutströme und mündet in pures Entsetzen. Als die Menschen versuchen, den Barbaren für ihre Zwecke zu benutzen, gerät alles außer Kontrolle: Aus völliger Ruhe explodiert er zur totalen Raserei. Er besitzt kein Verständnis für Eigentum, Wert oder Schönheit. Er desertiert, zerstört alles und zieht, vom Blut seiner Feinde überströmt, durch unsere Straßen. Wage es nicht, dich dem Barbaren in den Weg zu stellen! Wenn du ihm begegnest, senke stattdessen den Blick. Denn der Barbar ist der vollendete Wilde – mit einer Würde und Gewalt, wie sie sonst nur einer Gottheit gleichkommen …

Über Tobias O. Meißner

Tobias O. Meißner (Jahrgang 1967) ist Wahlberliner und Autor u.a. der postmodernen Horror-Serie "Hiobs Spiel", der Fantasy-Serien "Im Zeichen des Mammuts" und "Die Dämonen" und der Comic-Serie "Berlinnoir". Weitere Informationen finden Sie unter www.tobiasomeißner.de.


Verlag:

Piper Fantasy

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 242

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Barbarendämmerung“

ameisentiger – 11.09.2018
Der Schreibstil lößt bei mir Brechreiz aus

Sulu – 06.10.2021
Bis jetzt das zweit schlechteste Buch. Ein Barbar der alles killt was nicht bei zwei auf dem Baum ist. So zieht es sich von Geschichte zu Geschichte.

Ähnliche Titel wie „Barbarendämmerung“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe