Lieblingssachen selbst genäht - Mit Schnittmustern zum Download

Die schönsten Wohnaccessoires zum Selber Nähen für Groß und Klein

Rabea Rauer Yvonne Reidelbach

Do it yourself! Handarbeit

25 Bewertungen
3.56

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Lieblingssachen selbst genäht - Mit Schnittmustern zum Download“

Home, sweet home!

Wer mag es zu Hause nicht gemütlich und dabei einzigartig und individuell? Für alle, die es "handmade" und kreativ lieben, bietet dieses eBook eine Fülle an bezaubernden Nähideen: Dekorative Kissen, praktische Körbchen und Utensilos, schmucke Deko-Häuschen und -Törtchen sowie fröhlich-bunte Ideen fürs Kinderzimmer sind in jeder Wohnung ein Blickfang - und dabei ganz schnell und leicht selbst gemacht.
Brillante Fotos, ausführliche Nähanleitungen mit Materialliste und Schnittmuster zum Download erleichtern das Nacharbeiten. Ein dreistufiger Schwierigkeitsgrad bei jedem Modell gibt an, ob es leicht nachzunähen ist, etwas aufwendiger oder für Geübte.

Alle in diesem eBook enthaltenen Schnittmuster haben wir für Sie auf unserer Webseite zum Download als PDF-Dateien bereitgestellt. So können Sie sich die Vorlagen im Format DIN A 4 ausdrucken. Das Zusammenfügen mehrseitiger Schnittmuster ist nicht schwierig: Ein Anleitung hierzu finden Sie auf der Webseite.

- Über 25 farbenfrohe und originelle Wohnaccessoires für ein schönes Zuhause
- Dekorative und gleichzeitig praktische Ideen für jedes Zimmer, auch fürs Kinderzimmer
- Mit Schnittmustern zum Download

Verlag:

Naumann & Göbel Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 32


1 Kommentar zu „Lieblingssachen selbst genäht - Mit Schnittmustern zum Download“

Schnatti – 08.06.2016

ganz hübsche Sachen aber nichts was man nicht schon mal gesehen hat und das es nicht auch kostenlos im Internet gäbe

Ähnliche Bücher wie „Lieblingssachen selbst genäht - Mit Schnittmustern zum Download“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe