Der Beziehungscode

Wie Sie Ihre Partnerschaft verbessern ohne Ihren Mann zu ändern

Michael Mary

Wieder mehr gemeinsam! – Familienratgeber Partnerschaft & Sexualität

1 Bewertung
1.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Beziehungscode“

Typische Männer, die sich ständig wie solche verhalten, findet man immer weniger. Nur im Privaten gibt es noch zahllose Situationen, in denen sie sich auf typisch männliches Beziehungsverhalten zurückziehen, denn das ist vertrautes Terrain. Diese Verhaltensmuster lassen sich aufbrechen, indem Frau versteht, warum ihr Partner sich wie verhält, um durch ihre Reaktion die typisch männliche Haltung aufzubrechen. Am Beispiel von 15 "Typen Mann" zeigt der bekannte Paartherapeut Michael Mary, dass es bei Beziehungsproblemen keine Schuldigen gibt, die geändert werden müssen, sondern nur Beteiligte. Eine konstruktive Lösung funktioniert also nur mit einer offenen Selbstreflexion und geänderten Kommunikationsweise auch der Partnerin. Ob Männer oft bestimmen wollen, beschwichtigen oder verletzend sind, der Autor entwickelt für jeden Fall klare Handlungsweisen, die leicht umsetzbar sind und eine sofortige Verbesserung spürbar machen. Der Neubeginn einer gelingenden Partnerschaft.

Über Michael Mary

Michael Mary arbeitet seit fast 30 Jahren als Berater für Einzelpersonen und Paare, leitet Seminare und Fortbildungen. Er hat zahlreiche Sachbücher geschrieben, die hohe Auflagen erreicht haben und in mehrere Sprachen übersetzt worden sind, darunter Bestseller wie "5 Lügen, die Liebe betreffend" oder "Mythos Liebe". Michael Mary lebt und arbeitet in Hamburg.


Verlag:

GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 124

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Der Beziehungscode“

Netzsieger testet Skoobe