Martina Bick

Martina Bick wurde 1956 in Bremen geboren. Sie studierte Historische Musikwissenschaft, Neuere deutsche Literatur und Gender Studies in Münster und Hamburg. Nach mehreren Auslandsaufenthalten lebt sie heute in Hamburg, wo sie an der Hochschule für Musik und Theater arbeitet. Martina Bick veröffentlichte zahlreiche Kriminalromane, Romane und Kurzgeschichten und war auch als Herausgeberin tätig. Für ihre Arbeit wurde sie mehrfach ausgezeichnet. 2001 war sie die offizielle Krimistadtschreiberin von Flensburg.

Bei dotbooks erscheinen die Romane „Unscharfe Männer“, „Die Landärztin“ und die Fortsetzung „Neues von der Landärztin“ sowie die Krimi-Reihe um Hauptkommissarin Marie Maas, die folgende Bände umfasst:

„Der Tote und das Mädchen. Der erste Fall für Marie Maas“
„Tod auf der Werft. Der zweite Fall für Marie Maas“
„Die Tote am Kanal. Der dritte Fall für Marie Maas“
„Tödliche Prozession. Der vierte Fall für Marie Maas“
„Nordseegrab. Der fünfte Fall für Marie Maas“
„Tote Puppen lügen nicht. Der sechste Fall für Marie Maas“
„Totenreise. Der siebte Fall für Marie Maas“
„Heute schön, morgen tot. Der achte Fall für Marie Maas“

Lies die eBooks von Martina Bick und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

15 Bücher von Martina Bick

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos