Manfred Schlüter

Manfred Schlüter, geboren 1953, lebt in Hillgroven, einem Dorf an der Nordsee. Er wollte nie Weihnachtsmann werden. Lieber Lokomotivführer. Oder Kapitän. Am allerliebsten aber Maler. Und er hatte Glück! Seit Jahrzehnten schon spielt er mit Formen und Farben und malt Bilder für Bücher. Aus Strandholz und anderen Schätzen baut er Objekte. Und aus Wörtern bastelt er Gedichte und Geschichten. In denen trifft er Lokomotivführer, Kapitäne und Weihnachtsmänner. Manchmal sogar 24!
1983 wurde ihm der Friedrich-Hebbel-Preis zuerkannt und 2008 der Friedrich-Bödecker-Preis. Zudem erhielt er Auszeichnungen der Stiftung Buchkunst sowie der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in Volkach.

www.manfred-schlueter.com

Lies die eBooks von Manfred Schlüter und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von Manfred Schlüter

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos