Manfred Quiring

Manfred Quiring, Jahrgang 1948, über zwanzig Jahre Korrespondent in der Sowjetunion und in Russland, legt nach drei politischen Sachbüchern hier sein erstes belletristisches Werk vor. Geboren in der Bierstadt Lübz, wuchs er in Berlin auf. Nach einem kurzen Zwischenspiel als Eishockey-Profi studierte er am „Roten Kloster“ in Leipzig Journalistik. Ab 1973 Redakteur der Berliner Zeitung und zweimal deren Korrespondent in Moskau (1982–1987 und 1991–1995). Er bereiste die ehemalige Sowjetunion von K

Lies die eBooks von Manfred Quiring und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von Manfred Quiring

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos