Russland

Orientierung im Riesenreich

 

Serie

Manfred Quiring

übriges Europa

9 Bewertungen
4.3333

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Russland“

Manfred Quiring, seit über 30 Jahren journalistisch in Moskau tätig, schildert faktenreich, wie sich der Alltag des Riesenreiches in den letzten Jahren rasant gewandelt hat. Er beschreibt den Kontrast zwischen neuem Reichtum und verbreiteter Armut, zwischen Traditionalisten und westlich orientierten Reformern sowie zwischen der Metropole Moskau und der Provinz. Zugleich erklärt er aber auch, was man die "russische Seele" nennt, welche Rolle der Wodka im Zusammenhang mit Gastfreundschaft spielt und warum die russischen Frauen als die schönsten gelten. Anhand der reichen Anekdotenkultur des Landes macht er manches verständlich, was auf den ersten Blick eher Kopfschütteln auslöst. Seine Tipps und Erklärungen helfen all jenen, die das Land bereisen oder einfach besser verstehen wollen.

Über Manfred Quiring

Manfred Quiring, Jahrgang 1948, über zwanzig Jahre Korrespondent in der Sowjetunion und in Russland, legt nach drei politischen Sachbüchern hier sein erstes belletristisches Werk vor. Geboren in der Bierstadt Lübz, wuchs er in Berlin auf. Nach einem kurzen Zwischenspiel als Eishockey-Profi studierte er am „Roten Kloster“ in Leipzig Journalistik. Ab 1973 Redakteur der Berliner Zeitung und zweimal deren Korrespondent in Moskau (1982–1987 und 1991–1995). Er bereiste die ehemalige Sowjetunion von K


Verlag:

Ch. Links Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 181


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

2 Kommentare zu „Russland“

Torpolq – 12.07.2017

M.Q. Russlandbuch bietet dem Russland interessiertem Anfänger einen teils augenzwickernden Querschnitt der "russischen Seele" der gut lesbar und verständlich ist ohne groß ins Detail zu gehen.

Einhorn – 26.06.2017

2013 erschienen ist dieses Buch für aktuelle politische Entwicklungen schon ein wenig alt. Doch das ändert nichts an seinem Reiz. Der sehr kenntnisreiche Autor gibt einen breiten Eindruck vom Leben in Russland und hilft beim Versuch, Russland und die aktuelle politische Entwicklung zu verstehen. Nicht zuletzt erwähnenswert: der Humor des Autors und seine Fähigkeit, über sich selbst zu schmunzeln.

Ähnliche Bücher wie „Russland“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe