Agatha Raisin und der tote Tierarzt

Kriminalroman

Serie 

Serie

M.C. Beaton M. C. Beaton

Krimis UK & Irland Weitere Krimis

229 Bewertungen
4.17467

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Agatha Raisin und der tote Tierarzt“

"M.C. Beatons Krimis sind Kult!" THE TIMES

Auch nach einigen Monaten in den Cotswolds hat sich Ex-PR-Agentin Agatha Raisin noch immer nicht recht an das beschauliche Landleben gewöhnt. Doch es geht voran, Agatha konnte sogar eine Essenseinladung vom neuen Dorftierarzt ergattern, einem äußerst attraktiven Mann.

Pech nur, dass dieser wenig später bei der Behandlung eines Rennpferdes stirbt. Ein Unfall, sagt die Polizei, doch Agatha zweifelt, dafür sind die Todesumstände zu verdächtig. Schließlich ermittelt sie auf eigene Faust - und gerät damit ins Visier eines hundsgemeinen Gegners ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 148

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

6 Kommentare zu „Agatha Raisin und der tote Tierarzt“

Blickaufsfeld – 02.11.2018
Agatha R. ist so motzig und schrullig, dass ich es schon wieder gut finde. Nette, unterhaltsame Reihe.

Werner Wolters – 27.03.2018
Schade.... Ich dachte eigentlich, dass diesen Serie so gut zu lesen ist, wie eine andere Serie der Schriftstellerin. Aber ich muss leider schreiben, dass die Protagonistin derart unsympathisch und dämlich erscheint, dass ich nach der Hälfte des Buches das Handtuch warf.

Anni68 – 18.02.2018
Charmanter Schrubber... sehr niedliche pittoreske Story mit sehr schrulligen Gestalten.

Martina – 12.10.2016
Leicht und heiter zu lesen mit spannenden Stellen und tollen Charaktären! Auch für nicht Krimileser ein Genuss

Chalicee – 03.10.2016
Sehr guter krimi

Aengus – 12.03.2015
Agatha holt ihren Kater aus der Tierpension ab und bereits auf Seite zwei stellen sich mir die Haare auf wenn ich Agathas ersten gesprochenen Satz lese. Wer reagiert bitte derart schroff wenn er nicht gerade einen an der Klatsche hat? Wie bereits beim Vorgängerroman mangelt es restlos an nachvollziehbaren Benehmen der Hauptdarstellerin. Siehe erster Besuch beim neuen Tierarzt. Schreibstil äußerst banal.

Ähnliche Titel wie „Agatha Raisin und der tote Tierarzt“

Netzsieger testet Skoobe