Tagebuch eines Vampirs - Im Licht der Ewigkeit

Serie 

Serie

Lisa J. Smith

Mystery & Vampire Fantasy

36 Bewertungen
4.30556

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Tagebuch eines Vampirs - Im Licht der Ewigkeit“

Die Rache an Stefanos Mörder hat einen hohen Preis: Elenas Tod. Doch die Himmlischen Wächter geben ihr eine letzte Chance: Wenn es Elena gelingt, Fell’s Church vor der tödlichen Spirale aus Liebe, Leidenschaft und Zerstörung zu bewahren, die ihre Beziehung zu den Salvatore-Brüdern einst in Gang setzte, darf sie weiterleben. Doch das heißt für Elena nicht nur, in die Zeit ihres letzten Highschool-Jahres zurück zu reisen, sondern auch, Stefano und Damon zu entsagen! Ist Elena bereit für die Vergangenheit – und eine Zukunft ohne ihre große Liebe?

Verlag:

cbt

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 181

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

6 Kommentare zu „Tagebuch eines Vampirs - Im Licht der Ewigkeit“

Janette – 30.04.2018
OMG WAS ist das!? Das zerstört die komplette Buchreihe! Ich finde das verwirrend und seltsam das sie plötzlich mit Damon zusammen ist. ich meine warum gab es dann die letzten zwölf Bücher und warum war sie dann damit Stefano zusammen also sie hätte auch gleich mit Damon zusammen kommen können. ich will es da schön dass die beiden sich wieder näherkommen aber es ist einfach seltsam dieses Buch war nicht so gut wie die anderen.

– 25.06.2016
Die Serie hat einen guten Abschluss dadurch für alle gefunden

Nora – 01.06.2016
Wer hatte bitte diese schrecklicke Idee zu diesem Band? Wofür hat es die vergangenen 12 Bücher gegeben, wenn Elena hier nun alles verändert hat. Dieser Band hat für mich die komplette Reihe zerstört. An alle Fans der Reihe lest diesen Band nicht!! *Achtung Spoiler*: Elena reist tatsächlich in die Vergangenheit zurück ändert alles, kommt mit keinem der Brüdern zusammen, sondern sorgt mit Catarinas Hilfe dafür, dass die Beiden sich wieder annähern und nach Florenz gehen. Dann wacht Elena auf einmal 7 Jahre später wieder auf und lebt mit neuen Freundinnen in Paris. Matt ist mit jemand anderem zusammen, währen Bonnie Zander irgendwie gefunden. Trotzdem ist in Fell's Church nichts Übernatürliches mehr zu erkennen. Nach Bonnies Hochzeit fliegt Elena wieder zurück nach Paris und trifft dort zufällig Damon und dann endet das Buch -.-! Für alle anderen außer Elena ist es also so, als hätte es die vergangenen 7 Jahre bzw. 12 Bände nie gegeben. Dieses Buch ist es nicht wert gelesen zu werden, die Ghostwriter haben das Werk der Autorin endgültig zerstört.

Elisaphina – 15.11.2015
Ich fand das Ende ganz und gar nicht gut, ich wünschte ich hätte das letzte Buch gar nicht erst gelesen, denn das zerstört die letzten 12 Bände. Sonst ist die Reihe aber durchaus lesenswert

Steffie – 27.06.2015
süchtig werden wann geht's weiter?

Jojo – 20.06.2015
Ich liebe das Ende!!! Genau wie ich es mir von Anfang an gewünscht hatte <3

Ähnliche Titel wie „Tagebuch eines Vampirs - Im Licht der Ewigkeit“

Netzsieger testet Skoobe