Ein unendlich kurzer Sommer

Eine atmosphärische Geschichte vom Ankommen und Neubeginnen

Kristina Pfister

Empfehlungen Gegenwartsliteratur Gegenwartsliteratur Deutschland, Österreich & Schweiz

22 Bewertungen
4.68182

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Ein unendlich kurzer Sommer“

»Ein richtig, richtig schönes Sommerbuch.« Mona Ameziane bei ZDF Volle Kanne
Wo soll man eigentlich hin, wenn man vor sich selbst davonläuft? In irgendeinen Zug einsteigen und bis zur Endstation fahren? So jedenfalls landet Lale auf dem heruntergekommenen Campingplatz an diesem See, der fast zu schön ist. Sie hilft dem alten, grantigen Besitzer Gustav beim Renovieren der maroden Bäder, füttert die flauschigen Kaninchen, trägt jeden Tag die gleiche, alte Latzhose und schweigt.
Bis Christophe diese vermeintliche Ruhe durcheinanderbringt. Christophe mit den dunklen Augen, angereist vom anderen Ende der Welt, auf der Suche nach seinen Wurzeln. Christophe, der zu spüren scheint, was Lale fühlt.
Gemeinsam erleben sie den einen Sommer, der bleibt: Flirrende Hitze, glitzerndes Wasser, gemeinsame Floßfahrten, ausgeblichenes Haar.
»Ein unendlich kurzer Sommer« von Kristina Pfister – ein Roman über zweite und dritte Chancen, über das Ankommen, Loslassen und Neubeginnen.

Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2022

Druckseiten:

ca. 268

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


6 Kommentare zu „Ein unendlich kurzer Sommer“

Findus – 11.09.2022
ein Glücksgriff!

Carmen – 27.09.2022
einfach nur schön

Ufa – 30.08.2022
Schönes Buch für den Urlaub, etwas vorhersehbar, aber nett

Ines – 02.09.2022
Ein wunderschönes Buch

buecherwurm – 12.08.2022
Ein sehr schönes Buch mit liebenswerten Charakteren.

Anmasa – 18.09.2022
Durch Zufall entdeckt und sehr begeistert! Schlüssige, wahrhaftige Charaktere und Handlung. Der Schreibstil ist erfrischend unkonventionell. Die Liebesgeschichte nicht so vorhersehbar.

Ähnliche Titel wie „Ein unendlich kurzer Sommer“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe