Todesschuss

Thriller

Serie 

Serie

Karen Rose

SPIEGEL Bestseller SPIEGEL ONLINE Taschenbuch-Bestseller Romantic Thrill Thriller Amerika

445 Bewertungen
4.4

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Todesschuss“

Nervenaufreibend, dramatisch, leidenschaftlich – der vierte Thriller in Karen Roses Baltimore-Reihe im neuen Look!

Todesschüsse in Baltimore – ein Wahnsinniger versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Seine eigentlichen Zielobjekte: Detective Stevie Mazzetti und ihre Tochter. Privatermittler Clay Maynard, der schon seit langem ein Auge auf die hübsche Polizistin geworfen hat, versucht, die beiden in Sicherheit zu bringen. Panisch und in Todesangst erlebt Stevie den Albtraum ihres Lebens ein zweites Mal. Denn vor acht Jahren wurden bereits ihr Mann und ihr Sohn auf offener Straße Opfer eines brutalen Schusswechsels. Stevie beschleicht ein fürchterlicher Verdacht: Wurden sie damals womöglich gar nicht zufällig Opfer eines Verbrechens?

»[…] genau die Art von Ich-schau-mal-sicherheitshalber-unters-Bett-Lektüre, die schaurig-schöne Nächte beschert.« (Grazia)

Die Baltimore-Thriller von Karen Rose sind in folgender Reihenfolge erschienen:
Band 1: „Todesherz“
Band 2: „Todeskleid“
Band 3: „Todeskind“
Band 4: „Todesschuss“
Band 5: „Todesfalle“

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 642

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

10 Kommentare zu „Todesschuss“

haka – 01.01.2019
Bimpe – 01.11.2018
Fürchterlich öde mit nervigen, selbstzentrierten Charakteren und einer "Handlung" ohne jegliche Finesse.

C-Leseratte – 07.10.2018
Kennst du einen kennst du die alle.... Booo sowas von vorhersehbar. Das macht keinen Spaß zu lesen.

Ron – 14.03.2018
Katharina – 18.03.2016
Julia – 11.02.2016
Mittlerweile zählt Karen Rose eindeutig zu meinen Lieblingsautoren!!! Tolles Buch...

Anonyma – 19.09.2015
Wie immer sind die beiden Protagonisten voll Schuld und Selbstzweifel; empfinden sich nicht als würdig geliebt zu werden und natürlich wird sie wieder durch einen bösen Menschen in ihrem Leben bedroht, woraufhin er sie rettet. Kitschig, klischeehaft, langatmig und Schwarz- Weiß- gezeichnet. Die Geschichte hätte man auch auf 400 Seiten erzählen können.

zaubermaus – 12.08.2015
spannend bis zum Ende

Natasha – 16.03.2015
ich habe fast alle Bücher von Karen Rose gelesen und obwohl Aufbau und Ende immer relativ gleich aufgebaut sind, liebe ich diese Bücher!

Sarah 09 – 10.02.2015
Eine tolle Geschichte wieder um die Charaktere man sollte um durchzusteigen aber die vorherigen Bücher kennen!

Ähnliche Titel wie „Todesschuss“

Netzsieger testet Skoobe