Hätte ich das mal früher gewusst!

Was man wirklich im Leben braucht, aber in der Schule nicht lernt

Joyce Ilg Chris Halb12

Empfehlungen Bildung SPIEGEL Bestseller Taschenbuch

18 Bewertungen
3.22222

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Hätte ich das mal früher gewusst!“

Die meisten Dinge, die ihr in der Schule lernt, braucht ihr im späteren Leben nie wieder. Aber wichtiger noch: Die meisten Dinge, die ihr im späteren Leben braucht, hat uns weder in der Schule noch zu Hause jemand beigebracht. Damit sich das für euch ändert, nehmen die YouTube-Stars Joyce und Chris das mit «Hätte ich das mal früher gewusst» selbst in die Hand - denn genau so ein Buch hätten sie sich damals gewünscht. Sie zeigen euch die wichtigsten Werkzeuge für ein glückliches, erfolgreiches, leichteres Leben, und das unterhaltsam und auf Augenhöhe. Schade, dass uns das alles keiner früher gesagt hat.

Über Joyce Ilg

Prof. Holger Wormer, geboren 1969 bei Baden-Baden, studierte Chemie und Philosophie in Heidelberg, Ulm und Lyon und war viele Jahre Wissenschafts- und Medizinredakteur der Süddeutschen Zeitung. Seit 2003/2004 ist er Professor für Wissenschaftsjournalismus an der Universität Dortmund. Er lebt in Dortmund, ganz gelegentlich in München, und für Nizza hat es bisher leider nicht gereicht. Michael Dietz, geboren 1976 in Grünstadt an der Pfälzer Weinstraße, studierte Informationswissenschaften und Germanistik an der Universität Saarbrücken, machte Radio und Fernsehen erst für den Saarländischen Rundfunk und arbeitet nun seit zehn Jahren für den WDR. Für 1Live hat er schon alle Größen dieser Welt interviewt, von Angela Merkel bis Paris Hilton. Er lebt in Köln und Berlin, noch lieber wäre ihm aber Sydney.


Verlag:

Rowohlt E-Book

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 241

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Hätte ich das mal früher gewusst!“

Binefeld – 29.08.2022
Sehr gutes Buch. Kann ich nur empfehlen.

Lisa B – 08.03.2022
Ein ganz wunderbares, unterhaltsames Buch. Es hält was es verspricht. Für jeden Lesenswert, egal welches Alter finde ich. Es regt zum Überlegen und Hinterfragen an. Nur dem Kapitel Männer vs Frauen kann ich nicht zustimmen. Also dieser H-Theorie. Nicht weil ich nicht offen wäre, sondern weil ich glaube das Untreue vorallem Emotionale Gründe hat, denn viele Menschen sind Monogam sehr glücklich. Mich eingeschlossen und ich habe eine lange Polygame Vergangenheit.

Ähnliche Titel wie „Hätte ich das mal früher gewusst!“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe