Erste Riten

Roman

Jonathan Coe

6 Bewertungen
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Erste Riten“

Eine phantastische Heraufbeschwörung der 70er Jahre – eine Komödie, bei der einem das Lachen im Hals stecken bleibt...
Mitten in den wilden Siebzigern gehen die vier Freunde Trotter, Harding, Anderton und Chase in Birmingham zur Schule, in einem England, das Lady Di, Tony Blair und Handys noch nicht kennt, dafür aber Roxy Music, Vinylplatten und Schlaghosen. Als Redakteure der Schülerzeitung versuchen die vier, eher schlecht als recht, sich auf dem laufenden zu halten und zu begreifen, was es auf sich hat mit Rassismus, Klassenkampf und Punk Rock. Doch im Privaten sind es ganz andere Dinge, die ihnen Kopfzerbrechen bereiten, zum Beispiel die Sache mit Cicely Boyd ...
"Brillant, witzig, unerbittlich wahrheitssuchend." (Evening Standard)

Über Jonathan Coe

Jonathan Coe wurde 1961 im englischen Birmingham geboren und lebt heute mit seiner Familie in London. Sein Werk wurde sowohl in Großbritannien als auch international mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet (John Llewellyn Rhys Prize, Prix du Meilleur Livre Étranger, Prix Médicis Étranger u.a.), zwei seiner bisher zehn Romane wurden verfilmt, die Dreharbeiten zu "Die ungeheuerliche Einsamkeit des Maxwell Sim" (DVA 2010) sind Anfang 2015 in Frankreich angelaufen. "Liebesgrüße aus Brüssel" ist sein neuester Roman.


Verlag:

Edel Elements - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 351

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Erste Riten“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen