Jörn Schimmelmann

Jörn Schimmelmann wurde als viertes von fünf Kindern in Bad Wildungen geboren, ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder. Er besuchte die Hauptschule, machte eine Ausbildung zum Elektroinstallateur und arbeitete, nach seinem Grundwehrdienst 25 Jahre als Küster an der Evangelischen Stadtkirche in Bad Wildungen.
Zum Schreiben kam er in den 1990er Jahren.
Er schrieb damals Lieder, mittels denen er seine traumatische Vergangenheit aufarbeitete. Mit diesen Liedern tourte er als Liedermacher. Die Liedermacherei stellt noch heute den Schwerpunkt seiner kreativen Tätigkeiten dar.
Im Jahr 2010 erkrankte er an einer Depression (Spätfolgen seiner traumatischen Kindheit) und lebt seither von einer Erwerbsminderungsrente.
Durch die neu gewonnene Zeit ermöglicht, nahm er das Schreiben wieder auf und begann Gedichte zu schreiben,. Erste Liedtexte folgten und 2015 kamen Kurzgeschichten hinzu.
Mittlerweile ist das Schreiben zu seiner zweiten Leidenschaft geworden und nach der Aufarbeitung der Vergangenheit, schreibt er lebensbejahende, hoffnungsvolle Texte und Geschichten, die oft die Seele der Leserschaft direkt ansprechen. Er schreibt sozusagen von Seele zu Seele.

Entdecke die Titel von Jörn Schimmelmann und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Jörn Schimmelmann

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos