Gefangenes Herz

Black Dagger 25 - Roman

Serie 

Serie

J. R. Ward

SPIEGEL Bestseller Taschenbuch Mystery & Vampire

474 Bewertungen
4.71308

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Gefangenes Herz“

Trez Latimer existiert eigentlich nicht. Er stammt aus dem Reich der Schatten und wurde noch vor seiner Geburt von seinen Eltern an die Königin der S’Hisbe verkauft, um ihrer Tochter als Liebessklave zu dienen. Trez floh nach New York. Es folgten harte Jahre und miese Jobs, doch Trez würde alles tun, um frei zu sein. Vertrauen kann er niemandem außer seinem Bruder iAm – bis die wunderschöne Auserwählte Selena in sein Leben tritt und Trez erfährt, was wahre Liebe bedeutet. Doch die Königin der Schatten vergisst nie eine Schuld …

Über J. R. Ward

J. R. Ward ist in den USA eine der erfolgreichsten Bestseller-Autorinnen für die Mischung aus Mystery und Romance. Nach einem Studium der Rechtswissenschaften war sie zunächst im Gesundheitswesen tätig, wo sie unter anderem die Personalabteilung einer der renommiertesten Klinken des Landes leitete. Ihre "Black Dagger"-Romane haben in kürzester Zeit die internationalen Bestsellerlisten erobert. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Hund lebt J. R. Ward im Süden der USA.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 271

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

6 Kommentare zu „Gefangenes Herz“

Wölfchen – 01.05.2018
Super Buch. Nette und unerwartete Wendung. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

dani – 11.02.2018
super Buch. In Kapitel 42 ist einmal der Name verwechselt worden,sie reden von trez dabei handelt es sich um iam

Ronja15526 – 15.07.2016
Wieder ein tolles Buch, fesselnd bis zum Schluß. Nur schade dass man immer solange auf das nächste warten muss.

Sue – 10.06.2016
Machtnix – 13.05.2016
Leider werden die Bücher immer schwächer. Vielleicht, weil es sich immer und immer wieder auf irgend eine Weise wiederholt. Welch Konstellation könnte man sich denn noch aus den Fingern saugen? Für mich hat das schon den Anschein von Fließbandarbeit, was die Autorin hier abliefert. Trash-Porno für Mädels war die Serie ja schon immer, aber hatte dabei immer etwas besonderes, dass mich bei der Stange hielt. Diese Etwas konnte ich hier leider nicht mehr entdecken.Schade.

– 13.05.2016
das buch ist gut

Ähnliche Titel wie „Gefangenes Herz“

Netzsieger testet Skoobe