Maja und Bella - Das ganz große Ponybuch

Lesespaß im Doppelpack

Serie 

Serie

Inken Weiand

Pferde

3 Bewertungen
4.3333

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Maja und Bella - Das ganz große Ponybuch“

Tausende Mädchen haben schon mit Maja mitgefiebert, ihre Sehnsucht nach einem eigenen Pferd mitgelitten und mit ihr gebangt, ob die verwahrlosten Ponys gerettet werden können. Wer Maja und Bella noch nicht kennt, findet hier die ersten beiden Bände der beliebten Serie als Sammelband: "Pferdeträume werden wahr" und "Ponys in Gefahr".
Mit einfarbigen Illustrationen und kindgerechten Erklärungen zum Nachschlagen von Fachbegriffen.

Über Inken Weiand

Inken Weiand, geboren und aufgewachsen in Wuppertal. Sie lebt mit ihrer Familie bei Bad Münstereifel. Seit Herbst 2006 zahlreiche
Veröffentlichungen in verschiedenen Verlagen. Preise: Im Herbst 2012 erhielt sie für ihr Manuskript "Ich bin eine Prinzessin" den
Kinder- und Jugendliteraturpreis der Steiermark. Das Literaturbüro NRW verlieh ihr zusammen mit dem Jandl-Festival den 3.
Preis für den Gedichtzyklus "Beim Zahnarzt". Der Frau Ava Preis sprach 2011 eine Anerkennung für ihren Beitrag "Karussell" aus.
Beim Literaturwettbewerb "tafelspitzen 2009" des Hauses Sankt Martin am Autoberg und der Hattersheimer-Hofheimer Tafel
belegte Weiand mit ihrer Kurzgeschichte "Vielleicht" den 2. Platz.


Verlag:

SCM R.Brockhaus

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 213

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Maja und Bella - Das ganz große Ponybuch“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe