Die Frau vom Checkpoint Charlie

Der verzweifelte Kampf einer Mutter um ihre Töchter

Ines Veith

30 Jahre Deutsche Einheit Geschichte

15 Bewertungen
4.3333

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Frau vom Checkpoint Charlie“

"Der bewegende Kampf einer Mutter um ihre Kinder während des DDR-Regiments.
Dresden 1982: Nach einem gescheiterten Fluchtversuch wird Jutta Gallus von den DDR-Behörden inhaftiert. Ihre beiden Töchter Claudia (11) und Beate (9) kommen ins Heim. Als Jutta Gallus nach zwei Jahren schließlich vom Westen freigekauft wird, beginnt sie den verzweifelten Kampf um ihre Kinder. Bei Wind und Wetter steht sie mit einem Plakat am Checkpoint Charlie – »Gebt mir meine Kinder zurück!«, lautet ihr öffentlicher Protest. Doch vier lange Jahre sollen vergehen, bis Jutta Gallus endlich ihre Töchter in die Arme schließen kann."

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 139

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Die Frau vom Checkpoint Charlie“

drummer – 16.12.2014
Es ist ein Buch das bewegt .

Ähnliche Titel wie „Die Frau vom Checkpoint Charlie“

Netzsieger testet Skoobe