Arminius vs. Varus

Die Schicksalsschlacht im Teutoburger Wald

Hans-Dieter Otto

Urgeschichte, Altertum & Mittelalter

14 Bewertungen
4.42857

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Arminius vs. Varus“

Zum 2000. Mal jährte sich im September 2009 die vielleicht berühmteste Schlacht der Deutschen: die Varusschlacht. Arminius und sein aus verschiedenen Germanenstämmen zusammengewürfeltes Heer traten am 11. September im Jahre 9 n. Chr. gegen einen übermächtig scheinenden Gegner, den römischen Feldherrn Varus und seine drei Legionen, an - und siegten! Was den Römern als persönliche Katastrophe erschien, läutete den Beginn eines jahrelangen germanischen Befreiungskampfes ein. Doch was geschah damals eigentlich genau? Mit Witz, Fantasie und Sachkunde rekonstruiert Hans-Dieter Otto das Geschehen vor 2000 Jahren. Erzählende Passagen und Analyse der Quellen wechseln sich ab, sodass der Leser nicht nur den Eindruck erhält, selbst dabei gewesen zu sein, sondern auch auf unterhaltsame Weise fundiert über die damaligen Ereignisse und ihre Nachwirkungen bis heute informiert wird.

Verlag:

Thorbecke

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 125

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


3 Kommentare zu „Arminius vs. Varus“

Jens – 20.01.2020
Hier wird das Pferd von hinten aufgezäumt. Das Buch beginnt mit mit der eigentlichen Schlacht und zieht den gesamten Schauplatz mit ein, alle Akteure der Weltbühne erhalten ihren Platz. Trotzdem ist es zu keiner Minute langweilig. Sehr gelungene Wiedergabe der Schlacht im Teutoburger Wald....

Christa Tröndle – 01.10.2015
Das Buch über Schlachten, das ich im Normalfall nicht lese. Das hat mich sehr beeindruckt, in seiner Chronologie und fesselnden Darstellung. Ich bin keine Leseratte mehr wie früher, aber es hat mir sehr gefallen.

Frau B. – 17.02.2013
Informativ, locker-flockig geschrieben. Daumen hoch!

Netzsieger testet Skoobe