Hans Christian Andersen

Hans Christian Andersen, der große Märchenerzähler aus Dänemark, wurde am 2. April 1805 in Odense in Dänemark als Sohn eines Schumachers geboren. Als der Vater starb, musste er - erst 11 Jahre alt . als Fabrikarbeiter für sich und seine Mutter Geld verdienen; später versuchte er sich als Schauspieler und Sänger; und es entstanden erste Gedichte.
Mit 17 Jahren erhielt er Unterstützung durch König Friedrich VI, so dass er die Schule und später auch die Universität besuchen konnte.
Etwa 1830 erhielt Andersen ein staatliches Reisestipendium, dass ihm eine rege Reisetätigkeit ermöglichte, die ihn nach Spanien, Frankreich, England und Deutschland führte und sein literarisches Schaffen bis zu seinem Lebensende am 4. August 1875 beeinflusste.

Entdecke die Titel von Hans Christian Andersen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

202 Bücher von Hans Christian Andersen

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos