Gisbert Haefs

Gisbert Haefs, 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren, lebt und schreibt in Bonn. Als Übersetzer und Herausgeber ist er unter anderem für die neuen Werkausgaben von Ambrose Bierce, Rudyard Kipling, Jorge Luis Borges und zuletzt Bob Dylan zuständig. Zu schriftstellerischem Ruhm gelangte er nicht nur durch seine Kriminalromane, sondern auch durch seine farbenprächtigen historischen Werke Hannibal, Alexander und Troja. Im Heyne Verlag erschienen zuletzt Caesar, Die Mörder von Karthago und Die Dirnen von Karthago.

Entdecke die Titel von Gisbert Haefs und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

36 Bücher von Gisbert Haefs

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Gisbert Haefs ähnlich sind

Andrea Schacht Anne Perry

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos