Jacques Berndorf

Jacques Berndorf - Pseudonym des Journalisten Michael Preute - wurde 1936 in Duisburg geboren und lebte seit 1984 in der Eifel. Er arbeitete viele Jahre als Journalist, u.a. für den "Spiegel" und den "Stern", bevor er sich ganz dem Krimischreiben widmete. Seine "Eifel"-Krimis mit dem Ermittler Siggi Baumeister wurden sämtlich zu Bestsellern und haben Kultstatus erlangt. 2003 erhielt Michael Preute den "Ehrenglauser" für seine Verdienste um die deutschsprachige Kriminalliteratur. Er war der erste Außenstehende, dem der BND zu Recherchezwecken die Tore öffnete. In seiner BND-Reihe um Karl Müller sind bei Heyne erschienen: "Ein guter Mann", "Bruderdienst", "Der Meisterschüler", "Die Grenzgängerin" und "Lockvogel". 2022 starb Jacques Berndorf im Alter von 85 Jahren.

Entdecke die Titel von Jacques Berndorf und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

62 Bücher von Jacques Berndorf

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Jacques Berndorf ähnlich sind

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos