Icarus

Thriller

Serie 

Serie

Deon Meyer

Actionthriller Thriller Andere Länder

50 Bewertungen
4.32

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Icarus“

Wer hoch fliegt …
Kapstadt im Dezember. Bennie Griessel wird zu einem Tatort gerufen, der ihn aus der Fassung bringt. Ein Kollege hat seine Frau, seine zwei Töchter und dann sich selbst erschossen. Bennie will nur noch weg – von Alexa, seiner Freundin, von seinen Kindern. Er landet in einer Bar und betrinkt sich. Ein herber Rückfall für den trockenen Alkoholiker.
An einem Strand experimentiert ein Kameramann mit einer Drohne und entdeckt eine Leiche. Ein Mann ist offenkundig erdrosselt worden. Als die Polizei die Identität des Mannes herausgefunden hat, sind alle in heller Aufregung. Ernst Richter galt seit Wochen als vermisst. Prominent wurde er durch seine Interplattform Alibi. Allen, die eine Affäre haben wollten, versprach er den sorgenfreien Seitensprung. Als man Bennie zu Hilfe rufen will, sitzt der nach einer Prügelei im Gefängnis. Und noch einen treibt der Tod von Ernst Richter um: den Weinbauer Francois du Toit aus Stellenbosch, der sich auf zwielichtige Geschäfte eingelassen hat...
Ein fulminanter Roman, in dem das paradiesische und dunkle Südafrika eng nebeneinanderliegen. Das Meisterwerk eines der besten Thrillerautoren weltweit.

»Im Thrillergewand breitet Deon Meyer die Probleme, aber auch die Fortschritte der südafrikanischen Gesellschaft aus ... All das steckt in seinen ziemlich spannenden Geschichten.« Die Welt.

Verlag:

Aufbau Digital

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 326

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

5 Kommentare zu „Icarus“

Melba – 04.01.2019
ein sehr gutes Buch, mit viel Hingabe zu wichtigen Details und gleich zwei grossen Spannungsbögen.

gudrun – 12.03.2018
wieder ein gutes buch aus der Reihe um Bennie Griessel!

cesar – 30.12.2017
benny – 17.12.2017
Was soll das denn... Eine Leseprobe und der Rest in 5 Jahren???

Lutz-Michael – 17.06.2020
Für meinen Geschmack zu langatmig und zerfasert. Hat mich überhaupt nicht gepackt, sodass ich das Buch nach knapp 1/3 weggelegt habe.

Ähnliche Titel wie „Icarus“

Netzsieger testet Skoobe