Mein Tod war mein Glück

Die wahre Geschichte einer Begegnung mit Gott und Wundern mitten im Alltag.

Religiöse Ratgeber

1 Bewertung
2.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Mein Tod war mein Glück“

Der Himmel ist Zukunft und Hoffnung für alle, die an Gott glauben. Doch bedeutet das, sich deswegen nur auf ein besseres Morgen zu vertrösten? Nein, sagt Crystal McVea. Ganz im Gegenteil. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass der Gott des Himmels auch der auf Erden ist. Nach unserer irdischen Zeitrechnung verbrachte sie neun Minuten in himmlischen Gefilden, ehe Ärzte das Leben der jungen Mutter retteten und sie damit zurückholten. Doch ihre Eindrücke und Erfahrungen mit Gottes Liebe und Fürsorge ließen sie nicht mehr los. So handelt ihr Buch davon, Hier und Heute leidenschaftlich zu glauben, Wunder zu erwarten und ein Stück Himmel bereits jetzt auf Erden zu erleben. Mitten im Alltag.

Über Crystal McVea

Crystal McVea ist Lehrerin. Mit ihrem Mann und ihren vier Kindern lebt sie im US-Bundesstaat Oklahoma. Alex Tresniowski schrieb früher für das People-Magazine und hat als Autor bereits mehrere Bücher veröffentlicht.


Verlag:

Gerth Medien

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 214


Ähnliche Bücher wie „Mein Tod war mein Glück“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe