Die Ballade von der verlorenen K'mell

Erzählung

Cordwainer Smith

Klassische Science-Fiction

1 Bewertung
4.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Ballade von der verlorenen K'mell“

Die seltsamste Diplomatin in der Geschichte der Menschheit

K’mell ist ein Katzenmädchen – daher das „K“ vor ihrem Namen. Deswegen steht sie in der Hierarchie deswegen unter den sogenannten Wahren Menschen. Wie alle Tiermenschen ist sie dafür gezüchtet worden, niedere Arbeiten zu verrichten. Lord Jestocost, ein Wahrer Mensch, der versucht, die Unterschiede zwischen Menschen und Tiermenschen abzuschaffen, ohne die ganze Gesellschaft aus dem Gleichgewicht zu bringen, nimmt telepathisch Kontakt mit K’mell auf. Sie soll ihm bei seinem Vorhaben helfen. Doch nicht einmal Jestocost konnte vorher ahnen, welch unerhörte Ereignisse er damit ins Rollen brachte …

Die Erzählung „Die Ballade von der verlorenen K‘mell“ erscheint als exklusives eBook Only bei Heyne und ist zusammen mit weiteren Stories von Cordwainer Smith auch in dem Sammelband „Was aus den Menschen wurde“ enthalten. Sie umfasst ca. 30 Buchseiten.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 24

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die Ballade von der verlorenen K'mell“

Netzsieger testet Skoobe