Abgründige Weihnachten

Die wahre Geschichte eines ganz und gar unheiligen Festes

Christian Rätsch

Weihnachten Humoristische Literatur

19 Bewertungen
4.1579

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Abgründige Weihnachten“

Stille Nacht highlige Nacht

Der Nikolaus, ein menschgewordener Fliegenpilz? Das klingt zunächst befremdlich und weit hergeholt. Seinen ethnologischen Ursprung hat der Weihnachtsmann jedoch schon zu germanischer Zeit: Zum Fest der Wintersonnenwende wurden Fliegenpilze verzehrt, um sich davon zu berauschen und in höhere Dimensionen zu befördern, also der Sonne ein Stück näher zu sein. Christian Rätsch erklärt verblüffende Zusammenhänge und die Hintergründe unseres modernen Weihnachtsrituals: In Wirklichkeit feiern wir nämlich ein heidnisches Fest und der rot-weiß-gewandete Weihnachtsmann entpuppt sich dabei als verkappte Version von Wotan, als heimlicher Schamane und sogar als anthropomorpher Fliegenpilz. Ein schräger Blick auf das bedeutungsvollste aller Feste – wissenschaftlich fundiert und zugleich höchst unterhaltsam.

Verlag:

Riemann Verlag

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 75

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Abgründige Weihnachten“

michelle – 18.04.2018
– 07.01.2016
Ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Titel und Inhalt, habe aber a uch auf Seite 50 aufgegeben

Ähnliche Titel wie „Abgründige Weihnachten“

Netzsieger testet Skoobe