Ich kann nicht anders, Mama

Eine Mutter kämpft um ihre magersüchtigen Töchter

Caroline Wendt

Psychische Erkrankungen

14 Bewertungen
3.2143

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ich kann nicht anders, Mama“

Als ihre Töchter an Magersucht erkranken, beginnt auch für Caroline Wendt ein langer Leidensweg: Hilflos steht sie der Krankheit gegenüber und muss sich obendrein gegen Vorwürfe der Ärzte wehren, daran schuld zu sein. So wie ihr geht es vielen betroffenen Eltern. Sie finden in diesem wichtigen Buch Trost, Rat und Unterstützung. Mit einem Beitrag von Professor Dr. Manfred Fichter, einem der führenden deutschen Ernährungstherapeuten.

Über Caroline Wendt

Caroline Wendt hat ihre Zwillingstöchter auf dem Weg aus der Magersucht begleitet. Ihre Erfahrungen mit der Krankheit und den Vorwürfen gegen sie als Mutter haben sie veranlasst, dieses Buch zu schreiben, um anderen Eltern Mut zu machen.


Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 208


3 Kommentare zu „Ich kann nicht anders, Mama“

s – 30.01.2018

schwer zu lesen... für mich persönlich

zu wenig von der Geschichte und zu viel Stützung auf Theorien. auch zu viele Wiederholungen...

Nadine – 15.09.2013

Rein subjektiv: ich fand es anstrengend, weil es in dem ganzem Buch keinen Sympathieträger gibt. Also niemanden, den ich persönlich wirklich sympathisch fand. Ganz im gegenteil- alle personen fand ich nervig und anstrengend

Dagmar – 10.09.2013

Eine fürchterliche Mutter die sich und ihr Verhalten ständig reflektiert und ihre Töchter nicht los lassen kann. Insgesamt ein etwas nerviges Buch.

Ähnliche Bücher wie „Ich kann nicht anders, Mama“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe