Bernd Udo Schwenzfeier

Bernd Udo Schwenzfeier, geboren 1941 in Berlin. Ab 1962 bei der Bereitschaftspolizei Berlin, 1968 Wechsel zur Kriminalpolizei. Dort zwei Jahre im Kriminaldauerdienst und für die Erstbearbeitung von Mord, Totschlag, Sexualdelikten, Brand, Raub, Hehlerei und Einbruch zuständig. 1975-1978 Studium an der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege in Berlin. Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt. 1978 Stellvertretender Kommissariatsleiter beim Polizeilichen Staatsschutz im Bereich der Terrorismusbekämpfung des LKA Berlins. 1992 bis 2001 in verschiedenen Direktionen zuständig für Einbruch, Hehlerei, Bandendiebstahl, Waffendelikte und Erpressung. Dozent und Fachgruppenleiter an der Polizeischule Berlin für die Fächer Kriminalistik, Kriminologie und Kriminaltechnik. 2001 als Erster Kriminalhauptkommissar pensioniert. Er berät TV-Firmen bei Krimiproduktionen und schrieb mehrere erfolgreiche Bücher über wahre und erfundene Fälle, aber auch aus dem Fantasy-Bereich. „Die Totengräber“ ist das erste Buch bei Styriabooks.

Entdecke die Titel von Bernd Udo Schwenzfeier und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

7 Bücher von Bernd Udo Schwenzfeier

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos