Ein Garten voll Glück

Roman

Barbara Ostrop

Leichte Unterhaltung

40 Bewertungen
3.2

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein Garten voll Glück“

Kann Leah wieder lernen zu vertrauen?

Die alleinerziehende Leah weiß nicht mehr weiter. Im Job hat sie nur Probleme, ihre kleine Tochter ist ständig krank und vom Leben in London hat sie die Nase voll. Da stößt sie durch Zufall auf eine Anzeige: "Gesellschafterin für ältere Dame gesucht". In einem kleinen Haus auf dem Land soll sie sich nun um Mrs. Wright kümmern, die unter dem plötzlichen Tod ihres Mannes leidet. Seitdem spricht sie auch nicht mehr mit ihrem einzigen Sohn – dem Unternehmer Martin, zu dem Leah sich sofort hingezogen fühlt. Die beiden kommen sich immer näher, doch da taucht plötzlich der Vater von Leahs Tochter wieder auf und stellt sie vor eine schwierige Entscheidung …

Über Barbara Ostrop

Barbara Ostrop ist 1963 geboren und Diplom-Übersetzerin. Seit 1993 hat sie mehr als hundert Romane aus dem Englischen und Amerikanischen übertragen. Ihren ersten Roman "Magic Machine" veröffentlichte sie 2016; eine ihrer Kurzgeschichten erschien 2017 in der Literaturzeitschrift "Am Erker", eine weitere folgt in der Zeitschrift "Nova". Die Autorin hat eine erwachsene Tochter und wohnt, wie ihr Lebensgefährte, in Stolberg bei Aachen.


Verlag:

Forever

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 235


1 Kommentar zu „Ein Garten voll Glück“

Daniela – 30.05.2019

Also das Buch war nicht schlecht es ist alles dabei gewesen. was mich jetzt sehr genervt hat ist 1. Warum so lang das Buch 2. Warum ständig diese langen Beschreibungen von den Zimmern oder Häuser wenn interessiert das. ja ich weiß das kommt in vielen Büchern vor aber dann so viel.

Naja läst euch das Buch durch und lasst ein Kommentar da würde mich mal interessieren wie ihr das sehr

Ähnliche Bücher wie „Ein Garten voll Glück“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe