Die Evangelistin

Barbara Goldstein

Historische Geschichten

3 Bewertungen
2.6667

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Evangelistin“

Ein farbenprächtiger Renaissance-Roman: Liebe und Spannung im Venedig des 16. Jahrhunderts

Venedig 1515: Als die berühmte Humanistin Celestina ermordet werden soll, rettet sie der Rabbi Elija, der vor der spanischen Inquisition geflohen ist. Trotz aller Gefahren verlieben sie sich. Bei der gemeinsamen Übersetzung der Evangelien machen sie eine unglaubliche Entdeckung: Die Evangelisten erzählen nicht die Wahrheit über Jesus Christus. Dieser war ein gesalbter König Israels, wurde als Rebell gegen die römische Herrschaft gekreuzigt und überlebte.

Doch als Elija von der Inquisition festgenommen wird, muss Celestina sich entscheiden: für die Wahrheit - oder für das Leben des Mannes, den sie liebt ...

Weitere historische Romane von Barbara Goldstein bei beHEARTBEAT:

Die Kardinälin * Der Fürst der Maler.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Über Barbara Goldstein

Barbara Goldstein 10 Jahre bei Bastei Lübbe. Ihr erster historischer Roman, der Longseller DIE BAUMEISTERIN, jetzt als Jubiläums-Sonderausgabe. Seit 2003 arbeitet Barbara Goldstein in der Nähe von München als freie Schriftstellerin von Romanen, die alle bei Bastei Lübbe erschienen sind und bereits in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Schon seit 2010 schreibt sie unter einem ersten Pseudonym auch sehr erfolgreich Gegenwartsliteratur im Bereich der Sehnsuchtsromane auf dem amerikanischen Kont


Verlag:

beHEARTBEAT by Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 548


Ähnliche Bücher wie „Die Evangelistin“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe