Romantische Bibliothek - Folge 31

Da war die Einsamkeit vorbei

 

Serie

Yvonne Uhl

Romantische Bibliothek

7 Bewertungen
4.8571

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Romantische Bibliothek - Folge 31“

Der schwer kranke Clemens Graf Freudenstett macht sich große Sorgen um seine einzige Tochter. Damit ihre Zukunft gesichert ist, will er sie mit dem um viele Jahre älteren Baron von Weislitz vermählen.

Komtess Bettina jedoch will von dem Plan ihres Vaters nichts wissen. Sie hat ihr Herz einem anderen Mann geschenkt - Gabriel Graf Kyll, der das Mädchen aufrichtig liebt.

Als Graf Freudenstetts letzte Stunde schlägt, beschwört er Bettina, seine letzte Bitte zu erfüllen.
Die Komtess weiß nicht, was sie tun soll. Doch als sie die große Not in den Augen des sterbenden Vaters sieht, erfasst sie grenzenloses Mitleid, und sie gibt ihm das verhängnisvolle Versprechen ...

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 91


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Romantische Bibliothek - Folge 31“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe