Stephen Crane

Reporter - Schriftsteller - Abenteurer

Stephen Crane (1871-1900) war als Journalist und Kriegsberichterstatter tätig und einer der ersten Autoren, die sich in ihren Werken sozialkritisch äußerten. Für seine Erzählungen und Romane ­lebte er auf der Straße unter Bettlern und ­Kriegsveteranen und legte sich mit der New Yorker Polizei an. Er schuf in seinem kurzen Leben ein enormes Werk: Lyrik, Erzählun­gen und Romane. Als er mit nur 28 Jahren an den Folgen einer Tuberkuloseerkrankung starb, war Crane einer der bekanntesten und modernsten Autoren seiner Generation.

Entdecke die Titel von Stephen Crane und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

60 Bücher von Stephen Crane

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Stephen Crane ähnlich sind

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos