Die Logik des Verlierens

Wege aus der Opferrolle

Stefan Pfeiffer

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Logik des Verlierens“

Man kann nicht immer gewinnen. Aber manchmal folgt das Verlieren seinen eigenen Gesetzmäßigkeiten. Selbstsicherheit ist die Gabe, in sich zu ruhen und die Dinge des Alltags mit einer gewissen Gelassenheit zu bewältigen. Die unterhaltsame Artikelsammlung befasst sich mit großen und kleinen Fragen rund um die Kunst der sanften Selbstbehauptung und des Positiven Denkens

Über Stefan Pfeiffer

Stefan Pfeiffer (*1967) ist gelernter Bankkaufmann. Deutsch und Philosophie als schriftliches Abiturfach. Als Psychiatrie-
Erfahrener schreibt er seit zehn Jahren Selbsthilfetexte rund um den Themenbereich Psychologie und Psychiatrie


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 39

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die Logik des Verlierens“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe