Sebastian Greber

Sebastian Greber wurde 1983 in Berlin geboren. 2014 veröffentlichte er erstmals »Die Brasserie« - Ein heiter lockerer Provencekrimi. Mit »Die Auberge« folgte 2015 die Fortsetzung. Parallel arbeitet er an weiteren französischen Romanen sowie Kindergeschichten wie den Abenteuern des Plundis aus dem Plundiland. Sebastian Greber lebt mit seiner Familie - einem Ehemann und zwei Stubentigern - in Berlin-Charlottenburg.

Entdecke die Titel von Sebastian Greber und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Sebastian Greber

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Sebastian Greber ähnlich sind

Andreas Heineke Mary L. Longworth Paul Schaffrath Pierre Martin

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos