Meinhard-Wilhelm Schulz

Dr. Meinhard-Wilhelm Schulz ist ein deutscher Schriftsteller und Historiker. Er studierte Geschichte, Latein und Pädagogik und stand von 1971 bis 2011 im hessischen Schuldienst. 2007 promovierte er, 2009 folgte die Dissertation »Caesar zu Pferde. Ross und Reiter in Caesars Kommentarien und der Germania des Tacitus«. Von ihm sind zahlreiche Aufsätze in den Zeitschriften »Der Altsprachliche Unterricht« und »Geschichte, Politik und ihre Didaktik« erschienen.

Entdecke die Titel von Meinhard-Wilhelm Schulz und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

53 Bücher von Meinhard-Wilhelm Schulz

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Meinhard-Wilhelm Schulz ähnlich sind

A. F. Morland Ann Murdoch Curt Carstens Heidi Schumacher Hendrik M. Bekker Horst Friedrichs

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos