Interludium

Manuel Rotter

Empfehlungen Liebesromane Melodrama

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Interludium“

Florian Ruben will seine Karriere als Konzertpianist beenden, um ein neues Leben mit seiner Frau Bernadette zu beginnen. Jedoch kommt alles anders als geplant. Die Produktionsfirma besteht auf Einhaltung der noch laufenden Verträge und droht mit einer Klage, alte Familienstreitigkeiten treten wieder ans Tageslicht und seine Ehe ist auch nicht mehr das, was sie einmal war. Dann erhalten sie eine Nachricht, die alles zum Guten wenden soll. Die beiden erwarten ein Kind. Gleichzeitig erfährt Florian aber auch, dass er an einem seltenen Defekt des Herzmuskels leidet und die Geburt des Kindes wohl nicht mehr erleben wird. Für ihn beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um seiner Familie eine Welt ohne ihn vorzubereiten.

Über Manuel Rotter

Manuel Rotter wurde 1992 in Niederösterreich geboren und absolvierte die Handelsakademie. Seine Texte sind beeinflusst von Autoren wie Joanne K. Rowling, J. R. R. Tolkien und Clive S. Lewis sowie von Emo-Musik und Rock. Mit 12 Jahren schrieb Manuel Rotter seine ersten Kurzgeschichten, einige Jahre später einen Kurzroman und zwei Theaterstücke. 2010 erschien sein Roman "Safran - Der Iduas" im ILV-Verlag.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 289

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Interludium“

Netzsieger testet Skoobe