Klaus Bonn

Klaus Bonn, Dozent für Deutsch als Zweitsprache, freier Autor und Übersetzer. Publikationen u.a. zu Peter Handke, Georges-Arthur Goldschmidt und W.G. Sebald. Jüngere Veröffentlichungen sind:"Handschaften - Chiromantische Lektüren" (2012); Übersetzungen von Henry David Thoreau, "Briefe an einen spirituellen Sucher" (2012) und die Reiseerzählung "Kap Cod" (2014), die er auch herausgegeben hat, sowie "Die Sinne von Walden" (2014) von Stanley Cavell und "Buch der Wolken" (2017) von Chloe Aridjis. Bei BoD erschienen u.a. Gedichte"Übers Jahr - Mignetten für Tag und Nacht. Haikus" (2016) und die Übersetzung"Nacht und Mondlicht" (2106) von Thoreau.

Entdecke die Titel von Klaus Bonn und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

6 Bücher von Klaus Bonn

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos