Lauras Stern - Geheimnisvolle Gutenacht-Geschichten

 

Serie

Geschichten

51 Bewertungen
4.4902

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Lauras Stern - Geheimnisvolle Gutenacht-Geschichten“

Laura hat einen ganz besonderen Freund: ihren Stern. Und ihm erzählt sie jeden Tag, was sie alles erlebt hat ... In diesem Band finden Sie drei Geschichten - perfekt zum Vorlesen vor dem Einschlafen!

DAS POTZMONEE - Tommy findet beim Spielen ein Portemonnaie. Er ist stolz auf seinen Fund und will das Geld behalten. Oder soll er doch auf Laura und ihren Stern hören und den wahren Besitzer suchen? Doch da gibt es eine weitere Hürde: Tommy müsste zugeben, dass er heimlich auf die Straße gelaufen ist...

DAS GESPENST - Laura hört nachts ein seltsames Geräusch in ihrem Zimmer. Ihre Eltern können nichts finden, aber Tommy hat es auch bemerkt und er glaubt, es sei ein Gespenst. Gemeinsam mit Lauras Stern bauen die Geschwister eine trickreiche Gespensterfalle...

DIE WETTE - Sophie wirft Laura vor, sie könne keine Geheimnisse für sich behalten. Das lässt Laura nicht auf sich sitzen. Sie wettet, einen ganzen Tag lang schweigen zu können. Das geht aber nur, wenn ihr Stern dabei hilft...

Liebevoll erzählte Geschichten mit vielen Bildern - zum Vorlesen und Selbstlesen!

Verlag:

Bastei Entertainment

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 13


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

6 Kommentare zu „Lauras Stern - Geheimnisvolle Gutenacht-Geschichten“

– 30.12.2018

Sehr schöne Geschichten für Kinder zum vorlesen

– 29.08.2018

Ich bin 8 Jahre alt und das Buch war meha nice freue mich wenn es mehr da fon kibt Danke schön für das Buch !!🤗🤔

– 04.06.2018

meinem kleinen Sohn hat es sehr gut gefallen!

– 02.01.2018

es sind nur Anfänge

von Geschichten

– 23.11.2016

Ähnliche Bücher wie „Lauras Stern - Geheimnisvolle Gutenacht-Geschichten“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe