Jutta Braun

Jutta Braun, geboren 1967, studierte Zeitgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und wurde 1999 mit einer Arbeit zur politischen Justiz in der DDR promoviert. Sie forscht am Zentrum für Zeithistorische Forschung zur friedlichen Revolution in Potsdam und Brandenburg ist seit 2004 Vorstand des Zentrums deutsche Sportgeschichte. 2009 erschien „Berlin 1936. Die Geschichte von Gretel Bergmann und Dora Ratjen“.

Entdecke die Titel von Jutta Braun und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Jutta Braun

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos