Mein Bruder heißt Jessica

John Boyne

Romane LGTBQI

20 Bewertungen
4.15

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Mein Bruder heißt Jessica“

Der neue aufwühlende Roman von Bestsellerautor John Boyne – emotional, empathisch und ehrlich

Als Einzelgänger hat Sam Mühe, Freunde zu finden, und seine vielbeschäftigten Eltern geben ihm oft das Gefühl, unsichtbar zu sein. Zum Glück war sein älterer Bruder Jason immer für ihn da. Der ist nett, beliebt, supergut im Fußball, und die Mädchen stehen Schlange für ein Date. Doch eines Tages teilt Jason seiner Familie mit, dass er schon seit langem mit einem Geheimnis kämpft. Ein Geheimnis, das bald alle auseinanderzureißen droht. Seine Eltern wollen nichts davon wissen, und Sam versteht es einfach nicht. Denn was machst du, wenn dein Bruder dir sagt, er ist überhaupt nicht dein Bruder? Dass er denkt, er ist eigentlich … deine Schwester?

Das einfühlsame Panorama von Reaktionen auf das Outing einer Transperson – erzählt aus der Sicht des jüngeren Bruders

»Eine Geschichte mit so viel Herz, dass die Seiten praktisch pulsieren. Ein Muss für alle Altersgruppen.«
Irish Independent

Verlag:

FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 148

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „Mein Bruder heißt Jessica“

Petra – 16.06.2021
Was für ein tolles Buch! Unbedingte Leseempfehlung

A. Walter – 28.01.2021
Trans Person mögen es unglaublich gerne, wenn ihre Deadnamen verwendet werden und sie immer wieder misgendert werden. Manchmal sollten erfolgreiche cis Menschen die Finger von Themen lassen, die gerade an Popularität gewinnen.

Ähnliche Titel wie „Mein Bruder heißt Jessica“

Netzsieger testet Skoobe