Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben

Jochen Schweizer

Top SPIEGEL Bestseller SPIEGEL Bestseller Persönliche Entwicklung

49 Bewertungen
4.44898

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben“

In einer stürmischen Dezembernacht werden zwei ungewöhnliche Männer vom Schicksal zusammengeführt. In einer einsamen Holzhütte in den Wäldern von Norwegen trifft ein spiritueller Krieger auf einen jungen Ausreißer. Zwei Männer, die auf der Suche sind. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens. Auf der Suche nach der Wahrhaftigkeit des Augenblicks. Und nicht zuletzt, auf der Suche nach sich selbst. In ihrem ungewöhnlichen Aufeinandertreffen lernen die beiden voneinander, was die Reise, die wir unser Leben nennen, wirklich ausmacht. Der erfolgreiche Unternehmer Jochen Schweizer teilt in dieser außergewöhnlich erzählten Geschichte die Erfahrungen und Erkenntnisse seines Lebens. Realität und Fiktion verweben sich und ermöglichen ein tiefes Verstehen, wie ein Leben ohne Angst und in Freiheit möglich wird.

Über Jochen Schweizer

Jochen Schweizer, geboren 1957 in Heidelberg, befuhr im Kajak die extremsten Flüsse Europas, durchquerte mit dem Motorrad Afrika und drehte als Stuntman Actionfilme mit Willy Bogner. 1985 gründete er seine eigene Agentur für Actionmarketing und Events und machte das moderne Bungeejumping auf deutschem Boden populär. Im Jahr 2003, nach einem tödlichen Bungeeunfall auf einer seiner Anlagen, geriet er in eine tiefe Krise. Nach Monaten der Verzweiflung fand Schweizer ins Leben zurück. Er begann, Erlebnisse in Form von Geschenkgutscheinen zu verkaufen - und hatte Erfolg. Heute beschäftigt seine Unternehmensgruppe rund 300 Mitarbeiter und bietet über 1000 Erlebnisse an, von Baggerfahren, Bodyflying und Fallschirmspringen bis hin zu verschiedenen Dinner- und Wellness-Erlebnissen. Jochen Schweizer hat zwei Söhne und eine Tochter. Er lebt in München.


Verlag:

Knaur Balance eBook

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 192

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


10 Kommentare zu „Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben“

ksaaf – 18.04.2022
Ich musste nach der Hälfte abbrechen. Mir hat der Schreibstil einfach nicht gefallen: Dinge und Ereignisse, die man hätte viel ausführlicher und lebendiger beschreiben können, wurden viel zu knapp behandelt, während sich anderes ständig wiederholte. Zudem habe ich anscheinend gar keinen Zugang zum Kanu fahren. Die Geschichte war aber auch nicht so packend und interessant erzählt, dass ich da hängen geblieben wäre.

Juli – 21.04.2022
Banale Rahmengeschichte, um die Weisheiten aus jedem besseren Erkenne- dich- selbst- Kalender unterzubringen. Sprachlich ohne Überraschungen. Kein Genuss

Fragino – 11.03.2022
Sollte man unbedingt gelesen haben

reinerp – 15.04.2022
Ein absolut lesenswertes Buch, ganz außergewöhnlich. Sehr spannend, wie beide Lebensgeschichten zusammenwirken. Von der ersten bis zur letzten Seite interessant.

Susanne2004 – 23.04.2022
Billy_1967 – 15.03.2022
Sehr ergreifend und beeindruckende Gefühle in Worte gefasst. Ich habe das Buch an einem Abend verschlungen. Vielen Dank dafür.

stefan – 06.05.2022
Ein wunderbares Buch!

jh – 15.03.2022
Sehr gut geschrieben. Ich bin beeindruckt

R.K. – 17.04.2022
Ein wunderbares Buch, gut zu lesen und fesselnd- ich wollte nicht damit aufhören und habe es an zwei Tagen regelrecht verschlungen

J.H. – 23.04.2022
Es ist eine liebevolle, versöhnliche und spannende Abenteuergeschichte vor dem Hintergrund alltäglicher Lebensdramen, in denen sich jeder ein wenig wiederfindet. Ja gut, es handelt sich um Kalenderphilosophie, aber Herr Schweizer ist Unternehmer und kein Philosoph...

Ähnliche Titel wie „Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben“

Netzsieger testet Skoobe