Keine Angst zu lieben. Seth & Greyson

Callie & Kayden 7 - Roman

Serie 

Serie

Jessica Sorensen

New Adult

154 Bewertungen
4.40909

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Keine Angst zu lieben. Seth & Greyson“

Seth wurde verraten. Von jemanden, den er sehr liebte. Am College will er das alles hinter sich lassen, aber so leicht ist das nicht. Dann trifft er Greyson, der charmant und fürsorglich ist, und sofort fühlt er sich zu ihm hingezogen. Doch er zögert, sich der Liebe öffnen. Wird es ihm gelingen, Greyson zu zeigen, wie er wirklich für ihn empfindet?

Keine Angst zu lieben erscheint exklusiv als eBook Only und umfasst ca. 150 Buchseiten.


Verlag:

Heyne Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 118

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

6 Kommentare zu „Keine Angst zu lieben. Seth & Greyson“

L. S. – 27.08.2019
Um ehrlich zu sein bin ich enttäuscht wie wenig Gefühl in diesem Buch steckt. Es ist natürlich klar, dass die Geschichte sich mit Callies Buch überschneidet, dennoch fand ich, dass man ein wenig mehr hätte daraus machen können. Die Kapitel wirken abgehackt mit vielen Zeitsprüngen dazwischen und wirken so, als hätte man die Story schnell vorantreiben wollen, anstatt die Probleme wirklich durchzusprechen. Die meisten Interaktionen fanden per Handy statt und wenn sie dann mal tatsächlich miteinander zu tun hatten, war das Kapitel vorbei und die Story springt einige Wochen vor. Der Schreibstil war nicht unbedingt schlecht, aber das Gefühl hatte gefehlt. Ich weiß nicht, ob die Autorin sich ein wenig befangen gefühlt hat, über eine gleichgeschlechtliche Beziehung zu schreiben, aber der Job hätte sehr viel besser erledigt werden können. Callies und Kaydens Geschichte war spannend, einnehmend und sehr traurig. Seth's eigentlich auch und ich hatte mich gefreut endlich in sein Leben einzutauchen. Stattdessen wirkte alles irgendwie teilnahmslos, als hätte Seth durch jeden x-beliebigen Charakter ersetzt werden können. Also im groben und ganzen kann ich nur sagen: Die Idee war gut, der Schreibstil nicht schlecht, aber mehr Gefühl und vor allem auch mehr Kontakt zwischen Seth und Greyson wäre wünschenswert gewesen. Wenn es bei Callie und Kayden funktioniert, dann klappt es auch bei den beiden hier.

Ellie – 21.02.2018
Einfältiger Schreibstil, teilweise kindische Dialoge und die Story hat auch nicht wirklich Tiefgang. Das hat JS schon besser hinbekommen.

Tigerente – 11.05.2016
– 09.04.2016
Ich habe lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen was mich so sehr gefesselt hat, dass ich nicht aufhören konnte und in eins durchgelesen habe. Echt top geschrieben.

kleinesatom – 27.03.2016
schade das dieses buch so kurz ist :( bitte mehr davon!!!!

Kaffeetante – 19.03.2016
Sehr gutes Buch, gut geschrieben!!✴✴✴✴✴

Ähnliche Titel wie „Keine Angst zu lieben. Seth & Greyson“

Netzsieger testet Skoobe