Freut euch nicht zu spät

Warum das zweite Leben beginnt wenn man begreift, dass man nur eines hat

Janice Jakait

Persönliche Entwicklung

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Freut euch nicht zu spät“

"Hört auf das Leben zu verschieben, Ihr habt kein anderes! Wir leben, als wäre unsere Zeit auf diesem Planeten eine Fingerübung und das eigentliche, richtige Leben käme irgendwann später. Angestrengt mit Selbstoptimierung beschäftigt, kommen wir überall hin, aber nirgends mehr an, können alles erreichen, doch nichts stellt uns mehr zufrieden. Wir sind überall, bloß nicht dort, wo das Leben tatsächlich stattfindet – in der Gegenwart. Aufrüttelnd und leidenschaftlich zeigt die Bestsellerautorin Janice Jakait, warum wir uns unserer Vergänglichkeit stellen müssen, um das ebenso schlichte wie magische Wunder des Augenblicks zu erfahren. Das zweite – das eigene – Leben kann erst beginnen, wenn man zutiefst begreift, dass man nur eines hat. Und was für eines!
"Der oft beschwerliche erste Lebensweg ist ein Weg, auf dem wir anderen Menschen folgen und uns ihren Erwartungen anpassen. Der zweite Lebensweg ist der Weg zurück zu uns, zu unseren eigenen Bedürfnissen. Es ist die abenteuerliche Reise vom Kopf zurück ins Herz." Janice Jakait lebte immer gern am schnellen Puls der Zeit, hatte jedoch schon mit Mitte zwanzig das Gefühl, ihren eigenen Puls nicht mehr zu spüren. In ihrer verzweifelten Sehnsucht danach, "anzukommen ", ruderte sie über einen Ozean und flüchtete um die halbe Welt – bis sich ihr ein wirklich anderer Weg eröffnete, der Weg in ein neues, ein zweites Leben. In diesem Buch erzählt sie von dem großen Abenteuer, bei sich selbst anzukommen, und von der Freiheit, nicht mehr kämpfen oder weglaufen zu müssen. Sie ermutigt, wieder mehr zu vertrauen, sich hinzugeben, loszulassen, zu vergeben, ohne Sicherheiten zu erwarten. Denn wenn nicht jetzt, wann dann? Wir haben nichts anderes als dieses eine Leben und die Möglichkeit, uns darin eine fantastische Geschichte zu erzählen. Dieses Buch macht unbändige Lust aufs Leben – ehrlich, unverblümt, authentisch und voller wunderbarer Weisheit."

Verlag:

Europa Verlag GmbH & Co. KG

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 129


1 Kommentar zu „Freut euch nicht zu spät“

Claudia Sahm – 06.06.2019

Ähnliche Bücher wie „Freut euch nicht zu spät“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe