Perry Rhodan 34: Die Kristallagenten (Silberband)

2. Band des Zyklus "M 87"

 

Serie

K. H. Scheer Kurt Mahr William Voltz H. G. Ewers H.G. Ewers K.H. Scheer

Perry Rhodan (Silberbände)

23 Bewertungen
3.913

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Perry Rhodan 34: Die Kristallagenten (Silberband)“

Seit die mysteriösen Hypnokristalle in der Milchstraße aufgetaucht sind, werden sie zu einer immer größeren Gefahr: Sie verwandeln Menschen in Sklaven, zwingen ihnen einen fremden Willen auf. Zu allem Überfluss kontrollieren die Kristalle auch noch den aus der Vergangenheit aufgetauchten Riesenroboter OLD MAN mit seinen über 15.000 Ultraschlachtschiffen.

Perry Rhodan bleibt angesichts der ungeheuren Bedrohung nur die Flucht nach vorn: Mit seinem Flaggschiff, der CREST IV, nimmt er die Spur der Kristalle auf, um die hinter ihnen stehende Macht zu finden. Alle Hinweise führen in die Große Magellansche Wolke. Dort sind in den letzten Jahren schon mehrere terranische Expeditionen verschollen.

In Magellan stoßen Perry Rhodan und seine Begleiter auf geheimnisvolle Völker wie die Generäle, die Perlians und die Gurrads. Auf Sklavenplaneten und Kristallwelten finden sie wichtige Informationen. Und sie erkennen, dass in der kleinen Galaxis ein Krieg tobt, in dem die Terraner anscheinend Partei ergreifen müssen, wenn sie ihre eigene Heimat schützen wollen ...

Verlag:

Perry Rhodan digital

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 373


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

1 Kommentar zu „Perry Rhodan 34: Die Kristallagenten (Silberband)“

Dieter Knopp – 07.01.2017

der gesamte Inhalt des Buches wäre auf knapp 50 Seiten abzuhandeln gewesen das Buch ist zu langatmig

Ähnliche Bücher wie „Perry Rhodan 34: Die Kristallagenten (Silberband)“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe