1000 Mal gehört - 1000 Mal fast nix kapiert

Was Sie schon immer über englische Songtexte der 60er- und 70er-Jahre wissen wollten (aber nie zu fragen wagten).

Fritz Gruber

Film & Musik

15 Bewertungen
4.6

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „1000 Mal gehört - 1000 Mal fast nix kapiert“

Fasziniert stellen wir fest, dass die Songs unserer Jugend wie Lesezeichen und blitzende Überschriften in der Chronik unserer persönlichen Geschichte wirken. Songs, deren Stimmung und Texte unser Lebensgefühl manchmal besser ausdrückten, als wir selbst es je gekonnt hätten. Songs, von denen wir uns verstanden fühlten; Songs, die wir verstanden! Wirklich? Diese wilde Mischung aus englischen und amerikanischen Jugendslangs, anspruchsvollen Lyrikstücken, Insiderbegriffen aus der Sex- und Drogenszene, Anspielungen auf soziales, zeitgenössisches oder historisches Geschehen – war sie für uns damals überhaupt völlig zu entschlüsseln? Kaum möglich.
Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube zum richtigen sprachlichen und inhaltlichen Verständnis von mehr als 300 legendären Pop-, Folk- und Rocksongs der 60er- und 70er Jahre. Berücksichtigt wurden sowohl Songs, die es in diesen Jahren bis weit nach oben in die Charts schafften, ebenso wie Folk- und Rocksongs, die auch ohne großen Charts-Erfolg zu Legenden ihrer Musik-Ära wurden. Wenn in diesem Buch Titel wie "Imagine" oder "Yesterday" nicht erwähnt werden, dann liegt das ausschließlich daran, dass diese wunderbaren Lieder gar keine erklärungsbedürftigen Textpassagen aufweisen.

Verlag:

Quinto

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 300

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „1000 Mal gehört - 1000 Mal fast nix kapiert“

Gernmalwain – 07.08.2020
Obwohl ich fast ein Jahr in den Staaten lebte, waren viele Redewendungen neu für mich. Klasse Recherche.

Udo – 20.06.2018
dem Autor ein herzliches Dankeschön! seit nunmehr über 40 jahren liebe ich viele der Titel, die in diesem Buch besprochen werden. und ich hatte wenig bis gar keine Ahnung, worum sich der Text drehte. jetzt liebe ich die songs noch mehr. ich lese immer wieder ein paar titel und das buch wird mich noch lange begleiten, wahrscheinlich so lange wie ich bei scoobe bleibe. kleiner Nebeneffekt beim lesen: englischunterricht, der über schulenglisch hinaus geht.

Ähnliche Titel wie „1000 Mal gehört - 1000 Mal fast nix kapiert“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe