Evelyn Holst

Evelyn Holst studierte Geschichte und Englisch auf Lehramt. Nach dem ersten Staatsexamen arbeitete sie dreizehn Jahre als Reporterin für den »Stern«, u. a. als Korrespondentin in New York. Für ihre Reportage »Es ist so still geworden bei uns« wurde sie mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis ausgezeichnet. Seitdem verfasste sie zahlreiche Romane, die auch verfilmt wurden, sowie Originaldrehbücher für Fernsehfilme. Evelyn Holst ist mit dem Filmemacher Raimund Kusserow verheiratet, mit dem sie gemeinsam zwei erwachsene Kinder hat.

Bei dotbooks veröffentlichte Evelyn Holst ihre Romane:
»Ein Mann für gewisse Sekunden«
»Aus Versehen Liebe«
»Ein Mann aus Samt und Seide«
»Du sagst Chaos, ich sag Familie«
»Ein König für gewisse Stunden«
»Gibt's den auch in liebenswert?«
»Der Mann auf der Bettkante«

Ebenfalls bei dotbooks erscheint ihre Hamburg-Krimireihe:
»Die Sünde – Alexa Martini ermittelt«
»Der Verdacht – Alexa Martini ermittelt«
»Das Verlangen – Alexa Martini ermittelt«

Entdecke die Titel von Evelyn Holst und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

13 Bücher von Evelyn Holst

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Evelyn Holst ähnlich sind

Anke Maiberg Annemarie Schoenle Nelly Arnold Sabine Neuffer

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos