Robert Briffaults Werk über das Mutterrecht

Rainer Funk Erich Fromm

Psychologie

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Robert Briffaults Werk über das Mutterrecht“

Die Arbeiten von Robert Briffault zu matrizentrisch organisierten Gesellschaften haben wesentlich dazu beigetragen, dass Erich Fromm sich mit der Genderfrage befasste. Das Interesse Fromms an mutterrechtlich organisierten Gesellschaften ist allerdings vor allem ein sozialpsychologisches. In solchen Kulturen werden ganz andere psychische Strukturen sichtbar, als sie dem Beobachter unserer Gesellschaft geläufig sind. Briffaults Arbeiten trugen mit dazu bei, dass Fromm Sigmund Freuds psychoanalytische Theorie als typisch patriarchal erkannte.

Über Rainer Funk

Rainer Funk, geb. 1943, Psychoanalytiker in eigener Praxis in Tübingen, promovierte über die Sozialpsychologie und Ethik Erich Fromms, war dessen letzter Assistent und ist sein literarischer Rechte- und Nachlassverwalter. Neben der Herausgabe der Schriften Fromms (u.a. die Erich Fromm Gesamtausgabe in zwölf Bänden) und zahlreicher Arbeiten über Fromm publiziert Funk vor allem zu psychoanalytischen und sozialpsychologischen Fragestellungen der Gegenwart.


Verlag:

Edition Erich Fromm

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 9

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Robert Briffaults Werk über das Mutterrecht“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe