Cornelia Wusowski

Cornelia Wusowski wurde 1946 in Fulda geboren. 1971 schloss sie ihr Studium der Politischen Wissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin mit dem Diplom ab. Bis 2009 war Cornelia Wusowski im Höheren Verwaltungsdienst tätig.
Anfang der 1990er-Jahre schrieb sie ihren ersten historischen Roman. Auf ihr erfolgreiches Debüt „Die Familie Bonaparte“ folgten weitere Romanbiografien großer historischer Persönlichkeiten. Diese bieten dank der detaillierten Recherche von Cornelia Wusowski einen überzeugenden Einblick in die Charaktere.

Bei dotbooks veröffentlicht Cornelia Wusowski:
„Katharina von Medici“
„Elisabeth I.“
„Friedrich der Große: Der ungeliebte Sohn“
„Friedrich der Große: Der einsame König“
„Die Familie Bonaparte“

Entdecke die Titel von Cornelia Wusowski und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

6 Bücher von Cornelia Wusowski

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Cornelia Wusowski ähnlich sind

Brigitte Riebe Eva Maaser Susan Hastings

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos